Der Biobauernhof

Hofgeschichte

aus - Neuenhoven ist eine alte, ehemalige Wasserburg, die sich in der Gemeinde Jüchen, Kreis Neuss, befindet.

Ursprünglich vor 600 Jahren erstmals erwähnt, ist das Anwesen seit nunmehr 160 Jahren im Besitz der Familie Essers.

Der Ort Neuenhoven erhielt vom Gut seinen Namen, denn nach der Überlieferug sprachen die Menschen damals immer
vom " nöje Hoff " (neuen Hof) bzw. vom " nöje Huus " (neuen Haus), wenn von Haus-Neuenhoven die Rede war.

Im Laufe der Zeit wurde der Ort, der an die Burg grenzt, dann "Neuenhoven" genannt.

So nennen uns die Leute hier in der Gegend auch heute noch "
Huuser ".




Zugriffe heute: 66




Letzte Änderung am Donnerstag, 2. März 2017 um 10:55:26 Uhr.




Kontakt Impressum Haftungsausschluss Von A-Z